WSG OBERREICHENBACH
WahnsinnigeSpielenGenial- der TRADITIONSVEREIN

Weihnachten und alles ganz anders ...

Da in diesem Jahr weder eine Weihnachtsfeier stattfinden konnte, noch der Weihnachtsmann zu unserem Beach auftauchen durfte, machten sich Bernd und ich auf die Haustürrunde und versuchten, den Rotkittel so gut es ging zu ersetzen und eine "Weihnachtsfeier light" zu verteilen. Manche haben zu Mittag noch geschlafen, andere waren Rouladen kaufen, es gab Verwechselungen zwischen Mutter und Vater, manche wurden vom Thron gerissen, ich musste bei einem Polizisten über'n Gartenzaun einsteigen und wir hätten an diesem Tag bei den uns angebotenen Kaltgetränken mehr als nur einmal betrunken sein können. Was hängen bleibt, ist dass wir das Zusammengehörigkeitsgefühl trotz der körperlichen Trennung ein Stück weit streicheln konnten und viele schöne Gespräche geführt haben. (Und die neuen Jacken sind auch geil!!!!) Die Bilder sprechen, denke ich, für sich: 

  • 20201212_101410
    20201212_101410
  • 20201212_103859
    20201212_103859
  • 20201212_114825
    20201212_114825
  • 20201212_113726
    20201212_113726
  • 20201212_112146
    20201212_112146
  • 20201212_110301
    20201212_110301
  • 20201212_115746
    20201212_115746
  • 20201212_121832
    20201212_121832
  • 20201212_123311
    20201212_123311
  • 20201212_124312
    20201212_124312
  • 20201212_133004
    20201212_133004
  • IMG-20201212-WA0003
    IMG-20201212-WA0003
  • IMG-20201212-WA0015
    IMG-20201212-WA0015
  • IMG-20201212-WA0016
    IMG-20201212-WA0016

Verrückte Zeiten...

Kein Training, kein Spiel, kein Adventsbeach, keine Weihnachtsfeier. Was sind das bloß für Zeiten!? Doch damit nicht genug: Mitten in diese tristen Verhältnisse hinein wurde nun auch noch unsere alte Heimstätte, der sagenumwobene Joppenberg, abgerissen. Wo schier historische Schlachten geschlagen und rauschende Feste gefeiert wurden, ist jetzt nur noch ein Haufen Bauschutt zu finden. Wie traurig! Aber leider auch irgendwie passend... Nichtsdestotrotz möchten wir allen eine geruhsame Adventszeit wünschen und hoffen, euch bald wieder in unserer neuen Heimstätte begrüßen zu dürfen, um neue Geschichte(n) zu schreiben!!!

Derbysieg

Fast fünf Jahre war es her: Am 5. Dezember 2015 spielten wir zum bisher letzten Mal im Göltzschtal gegen die Fortuna. Damals fand das Spiel noch in der Göltzschtalhalle zu Rodewisch statt. Diesmal ging die Partie in der neu errichteten SchlossArena in Auerbach über die Bühne. Einige neue Gesichter waren bei den Gastgebern schon am Start, aber auch viele alte Bekannte konnten wir begrüßen. Den Spielverlauf sowie das Resultat erfahrt ihr hier...

Nächstes Spiel:

WAS? unbekannt

WANN? wer weiß das schon

WO? keine Ahnung




  • istockphoto-870531060-170667a
    istockphoto-870531060-170667a